Austin Ortega wechselt nach Salzburg

Ex-Berliner kommt aus Finnland

Austin Ortega wird künftig in der ICEHL für Red Bull Salzburg auf das Eis gehen. Der 26-Jährige kommt von TPS Turku aus der finnischen Top-Liga Liiga, wo er 6 Scorerpunkte (3 Tore + 3 Assists) in 16 Spielen verbuchen konnte. Zuvor stand der US-Amerikaner bei den Eisbären Berlin in der DEL unter Vertrag. Im Sommer letzten Jahres trennten sich die Wege zwischen dem Haupstadtklub und Ortega, als der 1,73m große Aussenstürmer ein Vertragsangebot mit einem Gehaltsverzicht von 25% (aufgrund der Coronakrise) ablehnte.

Foto: Berliner-Kurier – imago-images/Eibner

1 Kommentar

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.