Trainer Glen Hanlon verlässt die Krefelder Pinguine

Cheftrainer Glen Hanlon hat auf eigenen Wunsch die Krefelder Pinguine verlassen. „Es gibt viele Gründe für meine Entscheidung. Allem voran sind es persönliche Gründe und die Entwicklung der Corona-Pandemie, die mich in meinem Alter zu der Rückreise zu meiner Familie zwingt“, wird Hanlon in einer Mitteilung zitiert. Wie der Verein am Sonntagmorgen mitteilte, sei der 63-jährige Kanadier bereits auf dem Weg zum Flughafen, um zu seiner Familie nach Kanada zu fliegen.

Foto: https://www.sport.de/news-amp/ne4039016/fix-glen-hanlon-trainiert-die-krefeld-pinguine/

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.